Galerie

Mit vielen tausend Menschen haben wir bislang unseren Spaß geteilt. Ganz egal, ob als Überraschungsgäste in einem Wohnzimmer oder als Haupt-Act in einer großen Halle. Dabei gibt es immer wieder „Magic Moments“ und besondere Begegnungen, die im Bild festgehalten sind. Viel Spaß beim Durchblättern!

Blick auf die Halle Münsterland. Gänsehautentzündung. (C. Bender)
Begegnung mit dem Bundespräsidenten. Auch so'n Rock'n'Roller 🙂
Helikoptermusiker. Und nach dem Dicke-Hose-Foto mit dem Linienbus nach Hause.
Geheimnis gelüftet: So intensiv bereitet sich Lisa Feller mit mir auf den Auftritt vor. (C. Bender)
Abrocken mit Funkenflug. (Foto: P. Leßmann)
Kurz vor dem Auftritt nochmal die Frise checken. Martin ist immer als erster mit Kämmen fertig.
Birgit Schrowange kennt alle Schlagertexte. Und ich die Melodien. Ein extra schräges Duo 🙂
Mein erster Auftritt mit Töchterchen Carolin im Theater Münster. Unvergesslich.
Für den guten Zweck (Aktion "Kindsköpfe") fotografiert von Peter Wattendorf.
Überraschungsbesuch bei Ulla Kock am Brink mit Ständchen. Sie trug's mit Fassung.
Den Gospel feiern mit den Brown-Sisters. Man ist automatisch im Auftrag des Herrn unterwegs. (J. Busch)
Magic Moment mit meinem Sohn Christopher vor 2500 Zuschauern in der Halle MSland. (C. Bender)
Mit Panikrocker Steffi Stephan neue Gesangstechniken ausprobiert. Ging steil.
So entstehen Standing Ovations. Alle wollen weg, aber die Band macht die Tür nicht auf.
Mit Heinrich Schafmeister, dem Mimen, die Mimik trainiert. Das ging erst gar nicht mehr weg.
Trio für den guten Zweck: WN-Chefredakteur Dr. Norbert Tiemann, Schauspielerin Claudia Rieschel und der Benefiz-Musikant.
Und von oben erschien ein Licht. Da ward dem Uwe hell.
Standing Ovation ist auch, wenn das Licht brennt und die Band die Türen immer noch nicht aufmacht.
Maddin, mein Lieblings-Drummer. Alle anderen hätten bei mir schon längst aufgegeben. (P. Leßmann)
Aus gegebenem Anlass auch mal im Schottenrock tätig. No Upskirting, please... (C. Bender)
Unterschied Martin und Uwe: Ich spiel nur mit den ganz dicken Bommeln. (C. Bender)
Manchmal hab ich soooo 'ne Krawatte vor dem Auftritt...
previous arrow
next arrow
Slider